Ein guter Duft ist ein Frauenmagnet

Frauen suchen Männer, Männer suchen Frauen. Den richtigen Partner für ein ganzes Leben zu finden ist in Zeiten, in denen mehr Wert auf die äußere Erscheinung als auf den Charakter gelegt wird, immer schwieriger. Es liegt in der Natur der männlichen Zunft, möglichst viele Blumen zu bestäuben, weswegen Männer tendenziell oberflächlicher als Frauen sind, die vielmehr auf der Suche nach dem einen, den richtigen Mann fürs Leben sind. Ausnahmen gibt es natürlich auf beiden Seiten hüben wie drüben. Will man als Mann einer Frau gefallen, muss man schon fast perfekt erscheinen. Dabei spielt die richtige Kleidung eine ebenso große Rolle wie eine gute Körperpflege, die man mit Pflegeprodukten auf ein sehr hohes Maß optimieren kann.

Allem voran sollte der Gesichtspflege viel Aufmerksamkeit gewidmet werden. Pickel und Hautunreinheiten wirken sehr abschreckend und sollten mit entsprechenden Cremes und Lotionen von LR behandelt werden. Kommt man der Angebeteten etwas näher sollte auch der Duft stimmen. Greifen Sie deshalb auf ein Parfum zurück, das ihrem Typ entspricht. Auf süße Düfte sollten Sie als Mann jedoch verzichten und auf etwas herbere, sprich männlichere Düfte zurückgreifen, die der weiblichen Nase ihre männliche Stärke suggerieren. Denn Frauen suchen instinktiv nach jemanden, der sie und ihre Kinder beschützen kann. Konnten Sie mit Ihrem Äußeren punkten, müssen Sie die Dame Ihrer Wahl nun nur noch mit Ihrem Charakter überzeugen. Besonders raffiniert sind Parfums mit Pheromonen. Diese können Sie im Onlineshop von Echtness beziehen. Pheromone sind Botenstoffe, die nicht unwesentlichen Einfluss darauf haben, wen wir anziehend finden und wen nicht. Werden nun Pheromone dem Parfum beigefügt, dann kann das ganz besonders interessante Wirkungen beim bevorzugten Geschlecht verursachen. Und warum auch nicht? Ist es nicht das Prinzip eines jeden Parfums, etwas interessanter zu wirken?

Comments are closed.

Post Navigation