Trockenbau Arbeiten von Freising bis München

Trockenbau- und Abdichtungsarbeiten sowie Sanierung und Schimmelbeseitigung übernimmt Bautenschutz Schatzki. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Hallbergmoos und ist bekannt für seine sorgfältig ausgeführten Arbeiten. Das Unternehmen ist seit 1997 in den Bereichen Sanierung und Bauwerkabdichtungen tätig. Bautenschutz Schatzki arbeitet im Raum München, Freising in den Regionen um Ingolstadt und Landshut. Infos unter http://www.bautenschutz-schatzki.de/leistungen/bauverfugung/http://www.bautenschutz-schatzki.de/leistungen/bauverfugung/

Die Leistungen des Unternehmens haben wir kurz oben aufgeführt. Das Team des Unternehmens ist kompetent und zeigt bei seinen Arbeiten ein überdurchschnittliches Engagement. Es ist kein Wunder, dass auch Städte und Gemeinden neben Hausverwaltungen und Privatkunden Aufträge an Bautenschutz Schatzki vergeben.

Die Sanierungsarbeiten von Balkon und Terrasse sowie die Sanierung und Umgestaltung von Bädern bilden neben Beschichtungen die Schwerpunkte des Unternehmens. Das fachlich kompetente Team plant mit dem Kunden den Ausbau des Dachgeschosses in Wohnraum. Dem Kunden steht das Team von der Planung bis zur „Schlüsselübergabe“ zur Seite. Trockenbauarbeiten sind umfangreich. Räume sind zu begrenzen, eine neue, umfangreichere Isolation ist ebenso notwendig wie die Deckenbekleidung. Die Trennwände für WC und Bad sowie die Installationswände und die Bodensystem sind ebenso zu berücksichtigen wie die Einbauten.

Bautenschutz Schatzki arbeitet seit langer Zeit mit seinen Partnerunternehmen zusammen, die beispielsweise die Installation von Strom, Wasser und Gas oder die Erneuerung des Dachs übernehmen. Für den Kunden ist es nicht relevant, welches Unternehmen welche Arbeiten an seiner Immobilie ausführt. Sein Gesprächspartner ist der Sachbearbeiter von Bautenschutz Schatzki, der mit ihm die Planung vorgenommen und die Durchführung besprochen hat. Damit hat der Kunde für den kompletten Umfang der Arbeiten einen Gesprächspartner, was vieles erleichtert.

Comments are closed.

Post Navigation