Werbung mit Taschen

 

Tragetaschen als Werbeträger

Gezielte Werbemaßnahmen führen Unternehmen zum Erfolg. Was in der Vergangenheit durch Kunden durch weitersagen als Werbung galt, ist heute durch die Medien und anderen Werbeträgern intensiviert worden. Allerdings sind die meisten Marketingmaßnahmen recht teuer und von kleinen Unternehmen kaum bezahlbar. Außerdem erreicht selbst die Werbung im Fernsehen nicht zwangsläufig die ins Auge gefasste Zielgruppe.

Eine Marketingstrategie, die kaum Kosten verursacht, aber die breite Masse potenzieller Kunden erreicht ist die Werbung auf Tragetaschen. Die Mehrzahl der Einzelhändler und Supermarkt-Betreiber, aber auch Interessengruppen nutzen Tragetaschen als Werbeträger. Sie kaufen Taschen aus Baumwolle oder Polypropylen im Onlineshop von Cottonbagfriends. Cottonbagfriends, ein Tochterunternehmen der Shirtfriends GmbH, verfügt über ein reich bestücktes Sortiment an Baumwolltaschen und PP-Taschen. Wie auch die Muttergesellschaft bietet der Onlineshop das Aufwerten der Taschen durch bedrucken an. Cottonbagfriends verwendet für den Aufdruck das Siebdruckverfahren, das stets ein optimales Druckergebnis gewährleistet.

Nutzen auch Sie Baumwoll- und Polypropylen-Taschen für Ihre Werbemaßnahmen! Kreieren Sie ein interessantes Motiv, lassen Sie den Schriftzug oder das Logo Ihres Unternehmens in das Bild einfließen. Sie senden Ihre Kreation an Cottonbagfriends und der Onlineshop bedruckt die im Shop gekauften Taschen nach Ihren Vorgaben.

Die Kosten für Tasche und Aufdruck kalkulieren Sie in den Verkaufspreis ein. Ihre Kunden kaufen die Taschen und verbreiten, allein durch den Transport ihrer Einkäufe, Ihre Werbung, ohne weitere Kosten zu verursachen. Taschen aus Baumwolle oder PP verwenden Ihre Kunden nicht nur für den Einkauf, sondern für alles, was von A nach B befördert werden muss. Damit erreicht diese Werbemaßnahme die breite Masse der Verbraucher.

Comments are closed.

Post Navigation