Werbung steht heute auf vier Beinen

Werbung muss aktuell und zugleich strategisch ausgerichtet sein. Trends sind zu bedienen, wie zugleich ein dauerhafter Erfolg angestrebt werden muss. Hierbei müssen vier Elemente eingesetzt werden, die nach Bedarf durch andere Maßnahmen ergänzt werden können. Die Werbeagentur Indula hat die vier Standbeine definiert und richtet ihre Arbeit darauf aus. Zuerst wird das Layout entwickelt, welches sich im Logo auf Flyern, Aufklebern, Internetseiten und gedruckten Medien wiederfinden soll. Zweitens sind alle modernen Medien zu berücksichtigen, die bedruckt werden können. Flyer, Zeitschriftenannoncen, Tassen, Kleidungsstücke etc. stehen heute im Mittelpunkt. Niemals zu vernachlässigen ist der eigene Internetauftritt mit der Website und einem Onlineshop, wenn dies erwünscht ist. Dem schließt sich das Onlinemarketing an, das zu integrieren ist. Final wird Beratung zur Existenzgründung angeboten, die auch als Aufbau neuer Geschäftsfelder genutzt werden kann. Erst danach kann intensiver geprüft werden, wie Zielgruppen erfasst und erreicht werden können, wobei konkrete Kampagnen geplant und sogleich umgesetzt werden können.

Comments are closed.

Post Navigation